Rumo - der Wolf mit der Maske

Überschrift
Textder Zelle,
Überschrift
Textder Zelle,
Überschrift
Textder Zelle,


 

Hallo an einfach Alle! ;D

Leider finde ich nicht, wie man hier die Anmeldung stoppen kann - falls das überhaupt irgendwie geht...

Jedenfalls: Dieses Forum ist inaktiv, sollte wieder aufgebaut werden, aber daraus wurde leider nichts.

Trotzdem bleibt es bestehen, so kann jeder, der will, die Geschichte der Death Roses nachlesen - auch schön für alte Mitglieder,

falls diese sich mal erinnern wollen. ^^

LG Admin

PS: Noch eine kleine Nachricht an alle, die sich hier her verirren.

Schaut doch einmal bei den Sweet Nightmare vorbei. Dort sind zur Zeit einige Gesuche offen,

vielleicht findet sich ja etwas passendes für euch dabei? (:


Austausch | 
 

 Rumo - der Wolf mit der Maske

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rumo

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 15.10.10

BeitragThema: Rumo - der Wolf mit der Maske   Fr Okt 15, 2010 4:16 pm

~Allgemeines~



Name: Rumo
Bedeutung : Figur aus einem Roman
Spitzname: /

Alter: 5 Jahre
Geschlecht: Rüde
Geburtsrudel : Fenri's Rudel

Familie:
- Eltern: Mutter: Sonea | Vater: Argent
- Geschwister: Schwester: Rala
- Gefährte: wird noch überlegt
- Welpen: wird noch überlegt


~Aussehen~

Aussehen: Das Auffälligste an Rumo ist wohl seine Fellfarbe. Ein rot-brauner Mantel legt sich über seinen Rumpf, seine Beine, seinen Kopf und seine Rute. Der Bauch und die Innenseite der Beine sowie die Brust sind weiß. Doch nicht nur die Fellfarbe ist Auffällig – nein – auch die Augen sind ein richtiger Blickfang. Silbern wie der Mond sind sie und stehts wachsam. Rumo hat eine tiefschwarze Nase und ist ein großer, muskulöser Rüde, wie es sich eben für ein Alphatier gehört.

- Fellfarbe: rot/weiß/braun
- Augenfarbe: silber
-Besonderheiten : /


~Charakter~

Charakter: Eigentlich ist Rumo kein Fiesling. Er ist ein wirklich freundlicher Wolf, der alles tun würde, um sein Rudel zu schützen. Sogar seinen Charakter verändern. Rumo zog sich das Gewandt der Wut an, nachdem seine Heimat zerstört wurde. Der Rüde stellte niemals sein eigenes Leben über das des Rudels. Immer kämpfte er nicht für sich, sondern für seine Gefährten. Nun, wo er dafür zuständig ist seinem Rudel einen neue Heimat zu suchen ist er kalt zu allen Fremden. Er lässt sich leicht reizen und das Wort Einigung ist ihm Fremd geworden. Nur zu seinem eigenen Rudel ist er freundlich und nur Dort kann er die Maske ablegen, die er bei Fremden trägt. Nur dort, kann er wieder der nette Rüde sein, den alle wegen seines Charakters lieben.

Stärken:
-ist schnell
-kann gut kämpfen
-kann gut jagen
-ist neutral

Schwächen:
-leicht zu reizen (bei Fremden Wölfen)
-Wutausbrüche sind keine Seltenheit (seitdem er eine neue Heimat suchen muss)
-ungeduldig
-geht mit Welpen manchmal grob um


Mag:
-Ruhe
-Fleisch
-seine Heimat
-Wasser

Hasst:
-Menschen
-Feuer
-Hunde
-Schwächlinge


~Geschichte~

Vorgeschichte: Rumo hatte eine glückliche Kindheit. Seine Schwester Rala und er, sie hatten wohl die besten Eltern der ganzen Welt, zumindest fanden sie das. Als Rumo zu einem großen Wolf heranwuchs starb seine Mutter bei einem Angriff der Menschen. Doch nicht nur sie war Opfer der Zweibeiner – nein- auch andere Wölfe von Fenri's Rudel wurden ermordet. Rumo und Rala mussten sich nun mit ihrem Vater Argent und den übrig gebliebenen Wölfen durchschlagen. Es war eine harte Zeit, da das Rudel sehr klein war und die Nahrung knapp wurde. Irgendwann verlies auch Rumos Vater die Erde, wodurch Rala und ihr Bruder sehr litten. Sie hatten nur noch sich gegenseitig und ihre wenigen Erfahrungen. Die anderen Rudelmitglieder schienen nicht sehr begeistert von den Zweien zu sein, da Rala und Rumo noch sehr unerfahren waren. Als die Beiden dann ihren 2ten Geburtstag feiert wurden das Rudel nochmals von den Menschen angegriffen. Diesmal musste Rumo sich von Rala verabschieden. Die Wut in dem Rüden auf die Zweibeiner stieg. Der Rüde bewies sich als sehr stark, schnell und geschickt, wodurch er sich den Platz des Alphatieres erkämpfte. Der Bestand des Rudels wuchs, doch schnell wurde ihnen klar, dass ihre Heimat nicht mehr sicher war. Der Wald, in dem die Wölfen lebten, lag nahe eines Flusses und die Menschen kamen auf die dämliche Idee einen Staubdamm zu Bauen. Die Wasserzufuhr wurde gestoppt und somit vertrockneten die Bäume allmählich. Ein Waldbrand war die Folge. Rumo schaffte es, sein Rudel wieder in Sicherheit zu bringen, doch nun war ihre Heimat zerstört und die Wölfe mussten sich einen neuen Platz suchen. Rumo suchte sich ausgerechnet dafür das Yuurin-Tal aus, was die Death Roses wohl nicht sehr freuen dürft, denn Rumo war wütend und muss nun beweisen, dass er für den Platz als Alpha geschaffen ist.

___________________________________________________________________________________________________


~Sonstiges~

angestrebter Rang : Alpha des Feindesrudels

Titelwunsch : jedes Lebewesen trägt eine Maske

Gefährte gesucht : Ja, Eigenschaften: Zu erst einmal ist es wichtig, dass sie sich im Klaren sein muss, dass sie von nun an ein Alphatier ist. Sie sollte freundlich sein und ihr Leben für das Rudel opfern können. Sie muss ruhig bleiben können und im Streitfall möglichst neutral.

___________________________________________________________________________________________________

________________________________


Zweitcharakter von Mizuki


Zuletzt von Rumo am Fr Okt 15, 2010 4:56 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rumo

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 15.10.10

BeitragThema: Re: Rumo - der Wolf mit der Maske   Fr Okt 15, 2010 4:44 pm

So... fürs Erste bin ich fertig. Fehlt nur noch der Name des Rudels und eventuell die Gefährtin Smile

________________________________


Zweitcharakter von Mizuki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin

avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.08.09

BeitragThema: Re: Rumo - der Wolf mit der Maske   Fr Okt 15, 2010 4:56 pm

Ok, gut so ^^


________________________________

.:Zweitchara : Kumori:.
*~.Drittchara : Agni.~*



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Rumo - der Wolf mit der Maske   Sa Okt 16, 2010 2:58 pm

Zuki und was ist jetzt mit Aleu?

(sammal, was alles hier abgeht wenn ich 1 tag nicht online komme)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Rumo - der Wolf mit der Maske   Sa Okt 16, 2010 4:45 pm

Ich behalte wohl Aleu. Steckbrief von der ist irgendwo auf dem PC gespeichert. Ich habe eine Signatur für die und ich weiß, wie sie so sein soll. Keine Angst, ich komme damit klar
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rumo - der Wolf mit der Maske   

Nach oben Nach unten
 
Rumo - der Wolf mit der Maske
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Versteigere Phai-Maske
» Samus-Maske
» Server 25 - [IBW] Inkassobüro Wolf
» Ne Menge Designs made by Jennji
» Werdet ihr einen Animal Crossing Charakter oder euer Mii nehmen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Death Roses ::  :: Fenris' Erben :: Rüden-
Gehe zu: